Martin Wiese - Steinbildhauer und Steinmetzmeister

K2-18 Stein 1+


Wir starten mit einer Exkursion ins ca. 50 km entfernte Colmar im Elsaß. Dort besuchen wir ein Steindepot. Hier wird der unter Bildhauern beliebte goldgelbe Rouffacher Kalkstein in allen Größen gelagert. Es handelt sich hier um die letzten Blöcke - der Rouffacher Steinbruch ist inzwischen zugeschüttet worden und wird zur Zeit renaturiert. In diesem Steindepot finden sich Blockgrößen in allen Formaten, teils bruchrauh, teils gesägt.
Auch Sandsteine in anderen Farben werden hier gelagert.
Wir werden Ideen entwickeln bzw. aufgreifen und sie direkt aufzeichnen, um die Steine herauszufinden, die wir später im Atelier bearbeiten wollen. Mittags kehren wir in ein nahe gelegenes Restaurant ein (nicht im Preis inbegr.).
+++ Der Kurs ist auch für diejenigen sehr interessant, die schon vielleicht eine Vorstellung von dem haben, was sie gestalten wollen und dafür ein bestimmtes Steinformat benötigen. Hier im Steindepot ist die Auswahl sehr groß.
Kursgebühr: 320 €

Die Kursgebühr beinhaltet:
16 Std. Kurs + ca. 7 Std. Exkursion in ein Steinlager in Colmar und Essen in einem Restaurant (nicht im Preis inbegr.)
DO 9 – 18 Uhr FR 10 – 13 Uhr / 14.30 – 18.30 Uhr
SA 10 – 13 Uhr / 14.30 – 18.30 Uhr
Werkzeug wird gestellt. Zwei warme Mahlzeiten inkl.
Kaffee, Tee, Säfte stehen während des Kurses zur freien Verfügung.
Steinmaterial: ab 30 €

Übersicht
Anmeldeformular
 
Impressum