Martin Wiese - Steinbildhauer und Steinmetzmeister

Gästebuch

<< - 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - >>

03.03.2017 - 18:25:50 Uhr
Neuhausen am Rheinfall, La Suisse
Salut käme

Ich Grüsse alle aus dem sonnigen Neuhausen am Rheinfall. Rainer und Ich werden wieder 2 Kursbesuche ( 2 und 6 ) im ruhigen und gemütlichen St.Wilhelm in Angriff nehmen. Wir freuen uns natürlich wieder bekannte Gesichter zu treffen und die Gastfreundschaft von Martin zu geniessen. Also, a bientôt Pascal und Rainer
Pascal Chollet


05.08.2016 - 17:36:17 Uhr
Zürich, Schweiz
Somehow I have been to find Your web site,and what can I wishing You ?So i wish you just like to myself:enjoy the life,enjoy Your Art,Craftmanship,.Be always aware,health,and happy!
Tomek,Jaglinski


14.06.2016 - 20:18:59 Uhr
Staufen, Deutschland
Lieber Martin,
ein herzliches Dankeschön für das sensationelle Wochenende auf dem Maierhof.
Umgeben von einer gigantischen Natur in sattem Grün, beäugt von Steinen und Katzen, in geselliger Runde am Altar mit leckerem Wein und tollen Menüs.
Was kann es Schöneres geben?

Martin, danke dafür, dass du mir als Anfänger freien Lauf gelassen hast und ich meine Ideen frei umsetzen konnte.
Diese tolle Erfahrung möchte ich nicht mehr missen und fasziniert mich noch immer.
Wir sehen uns wieder.
Fazit:
-man sollte alle Meetings am Altar abhalten, die Aura ist gigantisch
-Gaumenschmaus mit Liebe, sooo lecker
-wir waren ein super Team
-habt ein großes Auto, einen Kran in Nachbars Garten oder Muskelpakete als Freunde
-wohnt in einem Haus mit großem Garten
-cave: Steine klopfen macht süchtig
-Insider: Aschenbecher ade ;))))

Herzliche Grüße
Martina
Martina Haase


13.06.2016 - 12:16:17 Uhr
Elzach, deutschland
hallo martin,gestern habe ich den kurs beendet und ich wollte mich auf diesem weg für den wunderschönen 3 tageskurs bedanken.am samstagabend war ich noch der verzweiflung nahe,weil meine ungeduld auf eine harte probe gestellt wurde und ich keinen fortschritt an meinem stein erkennen konnte. ich hatte meinen stein schon den namen: der fluch vom maierhof gegebe-als du dann noch meinen hilferuf nach der flex total ignoriert hast und der meinung warst ,das bekommen wir auch ohne technische hilfsmittel hin,konnte ich das nicht glauben.
aber nach 2-3 feierabend bierchen und den aufmunternden worten der anderen kursteilnehmer,konnte ich dann doch wieder erwartend ein durchaus ansehnliches kunstwerk mit nach hause nehmen-und allen zukünftgen kursteilnehmer kann ich aus eigener erfahrung sagen-wenn ihr meint es geht nichts mehr und nur noch die flex hilft: die flex ist total überbewertet.
danke auch an alle anderen kursteilnehmer . jeder für sich eine total liebe , intersannte und inspierierende person-liebe grüße-bis bald - peter
peter herrmann


02.06.2016 - 13:33:21 Uhr
88339 Bad Waldsee, Deutschland
Lieber Martin,

nun ist es ja so, dass nicht alle Menschen schon immer mal sich in Stein ausdrücken wollten, geschweige denn künsterliche Adern haben. Ich gehör dazu wie Du weißt. Aber sich selber kennen und besser kennen zulernen war seit jeher meine Idee vom Leben. So habe ich mich völlig unbedarf und unwissend in Deinem Kurs wiedergefunden. Das ich jetzt sehr glücklich und auch irgendwie stolz auf meinen Stein und die wundervollen Kurstage blicken kann, ist ein herrliches Geschenk, an dem Du großen Anteil hast. Was soll ich sagen: natürlich habe ich geklopft und unter Schweiß dem Stein meine Idee von Sein geben wollen, aber die sehr frei Art das zu tun, die äußert angenehme Weise es gezeigt zu bekommen und dabei einen so herzlich, freundlichen Rahmen zu schaffen, das habe ich noch nie erlebt.
Vielen, vielen Dank dafür!!!!!!!!!!!!!!!!

Karsten
Dutschke Karsten



Ich würde mich freuen, wenn Sie in mein Gästebuch schreiben würden.











Um automatisierte Einträge in das Gästebuch zu verhindern, geben Sie bitte die in der nächsten Zeile angezeigte Zahl in das Feld darunter ein.




* Pflichtfelder

Hinweis: Ihre eMail-Adresse wird nicht auf dem Internetauftritt ausgegeben. Diese dient mir nur dazu mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Impressum